Hotelkritiken - Verbraucherportal für Hotelgäste

Sie finden hier das zu Hotelkritiken - Verbraucherportal für Hotelgäste gehörende Forum zum Austausch über Hotels und Reiseziele für Geschäftsreisende und Urlauber



Aktuelle Zeit: 21.11.2019 10:21

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Nützliches bei Kritik
BeitragVerfasst: 11.12.2014 15:25 
Offline
Im Dorf geblieben

Registriert: 11.12.2014 14:21
Beiträge: 1
Hallo zusammen,
wenn ich diverse Hotelkritiken von Reisenden lese, sträuben sich bei mir die Nachenhaare.
Da ist einmal die Matraze zu hart, bei frühen einchecken (vor 12:00) ist das Zimmer noch nicht fertg (wie auch, wenn der Gast erst um 12:00 das Zimmer "räumen" soll), da wird 1 (! eine!) tote Kakerlake gefunden (sehr kritisch, das diese Tiere sogar einen Atomkrieg überleben), unfreundliches Personal, unsaubere Zimmer (haben sie im Zimmer Tische und Stühle belagert, so dass eine reinigung unmöglich ist?), Balkon mit Nachmittagssonn (auch bei Regen oder Wolken?), nervige Mitreisende, zu viele Ausländer usw.
Meine Frage an diese Reisenden: wie und wo haben sie reklamiert? Vor Ort oder nur im Forum oder anderen Portalen? Rumpelstielzche (rumbrüllen, auf den Tisch hauen) werden sicherlich so behandelt, wie diese sich aufführen. Motto: "wie man in den Wald ruft ...
In einem 2-*-Haus keine 5-*-Ansprüche anmelden, aber gegen Aufpreis können sie sicherer einen eigen Butler zubuchen.

Meine Erfahrung, egal wo:
Nach der Anreise das Zimmermädchen abwarten (evtl. auf der Etage umschauen oder fragen, wann sie kommt). Schauen wie sie arbeitet. Etwas smaltalk, freundlich sein und dann (WICHTIG ! ) ein kleines Trinkgeld für die erste Woche. Ergebnis (bei mir): immer frische Handtücher, extra Kopfkissen oder mal eine Kleinigkeit zu besorgen.
Wenn die Rezeption zu Hilfe genommen werden muss: warten bis der Gast, mit dem gerade gesprochen wird, bedient wurde und dann HÖFLICH und RUHIG sein Begehren vortrage. An Besten fängt man so an: Ich habe da ein Problem ... Sie können sicher sein, ihr Problem wird gelöst.
Das funktioniert auch im Restaurant.
Freundlich sein, lächeln, Danke und Bitte sagen hilft mehr als meckern und brüllen.

Das Leben ist viel zu kurz, um sich zu ärgern.
In diesen Sinn, einen schönen Tag.

Wer trotzdem glaubt er müsse den dickem Max spielen, dem sei gesagt (bitte nicht ernstnehmen): wer sich z. B. über eine schmutzie Toilette beschert, hat sicher die Bürste dameben übersehen. Wenn nach ihrer Bescherde ihnen lächelndes Personal begegnet, das täuscht. Sie grinsen. Schauen sie sich dann mal ihre Zahnbürste an. Es kann sein, dass diese zur Reinigung benutzt wurde.
Es kann natütlich auch sein, dass es für Hoteliers, Reiseveranstalter usw. so etwas ähnliches wie die SCHUFA gibt. Wundern sie sich also nicht, wenn die gebuchte Reise oder das Hotl ausgebucht ist und alternativen nicht verfügbar sind. ACHTUNG, DAS IST EIN SCHERZ !!!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.063s | 11 Queries | GZIP : Off ]